Fassadenreinigung

Alpha Clean Gebäudereinigung

Der erste Eindruck lässt sich selten korrigieren. So ist es auch, wenn man ein Gebäude sieht. Ist die Fassade ungepflegt, schmutzig und verwittert, so wirkt gleich das ganze Objekt nicht einladend.

Insbesondere Unternehmen sollten bedenken, dass die Außenansicht ihres Firmensitzes immer auch ein Aushängeschild darstellt. Der Besucher wird das Gebäude gern betreten, wenn es sauber und einladend wirkt.

Leider ist es aber so, dass so eine Fassade auch einiges aushalten muss. Wind, Regen, Sonne, Abgasen und anderen Umwelteinflüssen ist diese permanent ausgesetzt. Mit der Zeit verschmutzt und verwittert die Fassade und wirkt dann als Gebäude deutlich älter und unansehnlicher, als sie es eigentlich ist. Dann heißt es, höchste Zeit also für eine professionelle Fassadenreinigung.

Auch die Alpha Clean Gebäudereinigung bietet den Service der Fassadenreinigung an. Sie ist auf diesem Gebiet sehr erfahren, verfügt über die nötigen Arbeitsmittel und auch das entsprechende Fachpersonal.

Professionelle Fassadenreinigung für eine saubere Außenansicht

Durch eine fachgerechte Fassadenreinigung werden Gebäude von außen wieder richtig ansehnlich. Jede Fassade kann gereinigt werden, ganz egal aus welchem Material:

  • Beton
  • Putz
  • Naturstein
  • Klinker
  • Metall
  • Fliesen
  • Glas
  • Kunststoff
  • Holz

Da Glas und auch Metalle in der modernen Architektur immer häufiger für Fassaden zum Einsatz kommen, hat sich die Alpha Clean Gebäudereinigung besonders darauf spezialisiert. So schön, wie die glänzende Außenhaut eines Gebäudes auch ist, so sehr machen ihr aber auch verschiedene Schmutzgemische zu schaffen. Industrieemissionen, Abgase, saurer Regen und vieles mehr setzen der Fassade aus Metall sehr zu. Der Fachmann weiß aber ganz genau, wie die Metallfassade optimal gereinigt und geschützt werden kann.

Aber selbstverständlich können auch Fassaden aus anderen Materialien fachmännisch gereinigt werden.

Es werden immer genau auf das Material der Außenfassade abgestimmte Reinigungsmittel eingesetzt.

Ganz normaler Schmutz, Schadstoffe in der Luft oder im Regenwasser, aber auch Moose, Verwitterungen und nicht zuletzt auch Graffiti, setzen der Fassade zu und müssen entfernt werden. Das geht natürlich nicht einfach mit einem Schwamm und Wasser.

Die Alpha Clean Gebäudereinigung kennt sich in jedem Fall mit der Fassadenreinigung genau aus. Die Mitarbeiter haben genug Erfahrung, um genau zu wissen, welche Mittel zum Einsatz kommen müssen, um wirklich restlos jeglichen Schmutz von der Fassade zu entfernen.

Ein Problem ist natürlich immer die Höhe eines Gebäude. Eine normale Leiter reicht nicht aus, um wirklich jede Stelle der Hauswand säubern zu können. Aber natürlich weiß sich ein professionelles Reinigungsunternehmen auch da zu helfen. Hier kommen dann Arbeitsbühnen zum Einsatz, so dass auch in größeren Höhen geputzt werden kann. Natürlich sind die Mitarbeiter das Arbeiten in hohen Höhen gewöhnt und arbeiten schnell, zuverlässig und gründlich. Selbst für verwinkelte Fassaden oder sehr schwer zugängliche Ecken und Winkel, gibt es eine Lösung. Notfalls kommen hier geschulte Höhenspezialisten zum Einsatz. Diese kennen das Arbeiten in hohen Höhen sehr genau und sind selbstverständlich entsprechend gesichert.

Bei einem Beratungsgespräch, auch vor Ort, kann immer eine Lösung gefunden werden und welche Möglichkeiten zur Reinigung der Außenansicht des Objektes infrage kommen.

Immer die richtige Arbeitsweise

Die Mitarbeiter der Alpha Clean Gebäudereinigung sind sehr erfahren und wissen, welche Reinigungsmittel zum Einsatz kommen müssen, wenn sie sich die Art der Verschmutzung angesehen haben. Dabei kommt es auf eine sehr gründliche Reinigung an, aber ohne dabei das Material der Fassade unnötig zu belasten.

Es gibt verschiedene Verfahren, wie eine Fassade gereinigt werden kann. Daher ist es wichtig, genaue Kenntnisse von der Art der Verschmutzung, aber auch von der Fassade selbst zu erlangen, bevor man ein Konzept zur Reinigung erstellen kann.

Es gibt sowohl chemische als auch mechanische Verfahren eine Fassade zu reinigen. Bei einer Besichtigung der Außenwände kann der Fassadenreiniger feststellen, welches Reinigungsverfahren hier am geeignetsten ist. Dabei spielen der Grad und die Art der Verschmutzung eben genauso eine Rolle, wie auch das Material aus welchem die Fassade besteht und nicht zuletzt auch die Umweltaspekte. Dieses Reinigungsthema ist also ein sehr komplexes und erfordert viel Fachkenntnis. Manchmal sind für eine genaue Analyse der Fassade sogar Laboruntersuchungen notwendig. Was letztendlich zählt, ist das saubere Ergebnis.

Wird sich für ein mechanisches Verfahren entschieden, so kann das Sandstrahlverfahren zum Einsatz kommen. Dieses reinigt sehr gründlich die Fassade, allerdings muss darauf geachtet werden, dass es durch diese Technik nicht zu einem Verschleiß der Oberfläche der Fassade kommt. Daher setzt man hier eher auf ein Niederdruck-Strahlverfahren, da dieses doch deutlich sanfter zur Fassadenoberfläche ist und so die Möglichkeit einer Abrasion deutlich verringert werden kann. Eine Schädigung der Fassade, wozu ja schon ein Abrieb zählt, muss absolut vermieden werden und das ist bei sachgemäßer Arbeit sehr gut möglich.

Auch eine Hochdruckreinigung mit kaltem oder heißem Wasser kann durchgeführt werden. Die Geräte, die bei dieser Form der mechanischen Fassadenreinigung zum Einsatz kommen, arbeiten mit hohem Druck und erreichen so eine sehr gute Reinigungswirkung. Dem Wasser kann ein spezielles Reinigungsmittel zugefügt werden.

Nachteil dieses Verfahrens ist der sehr hohe Bedarf an Wasser und ebenfalls der eventuelle Abrieb an der Fassade. Daher wird der Fassadenreiniger der Alpha Clean Gebäudereinigung sehr genau abwägen, ob dieses Reinigungsverfahren das richtige ist. Wenn dem so ist, dann wird selbstverständlich alles daran gesetzt, auch diese Reinigungsmethode schonend für die Fassade durchzuführen und trotzdem ein gutes Reinigungsergebnis zu erzielen.

Bei sehr empfindlichen Fassaden kann auch eine Fassadenreinigung mit Trockeneis infrage kommen. Dieses Verfahren ist sehr umweltverträglich und schont auch das Material der Fassade. Gleichzeitig reinigt es die Außenhülle des Gebäudes aber sehr gut von Algen, Moosen, Kletterpflanzen und anderem. Dieses Verfahren kommt auch oftmals bei denkmalgeschützten und sehr alten Fassaden zum Einsatz, denn hier könnten Chemikalien und auch Wasser zu viel Schaden anrichten.

Aber auch eine chemische Fassadenreinigung kann notwendig werden. Welches chemische Reinigungsmittel dabei zum Einsatz kommt, hängt auch hier von der Art der Verschmutzung ab und ebenso wie stark die Fassade verschmutzt ist.

Chemikalien sind gefährlich und können bei falscher Anwendung sowohl die Fassade schädigen als auch die Umwelt. Daher ist es wichtig, einen Fachmann auf diesem Gebiet einzusetzen, der genau weiß, welche Umweltschutzauflagen zu beachten sind und wie die Chemikalien richtig dosiert werden.

Stellt der Fachmann bei der Begutachtung der Fassade fest, dass dort Rost, Öle oder Fette für Verschmutzung sorgen oder auch Algen und Moose, so kann eine Fassadenreinigung mit Säure notwendig werden. Anders ist der Korrosion meist leider nicht Herr zu werden. Da sich die Alpha Clean Gebäudereinigung aber vor allem auch auf die Reinigung von Fassaden aus Metall spezialisiert hat, ist hier sehr viel Fachwissen bei den gut geschulten Mitarbeitern vorhanden. Wird die Säure verantwortungsvoll eingesetzt, drohen keine Schäden für die Umwelt oder für das Gebäude.

Sehr starke oder hartnäckige Verschmutzungen lassen sich oftmals nur durch den Einsatz von organischen Lösemitteln beseitigen. Zu diesen zählen beispielsweise Terpentin, Benzol, Ethanol oder auch Aceton. Mit diesen Mitteln lassen sich auch Verschmutzungen mit Teer oder Bitumen beseitigen. Hier gelten strenge Auflagen in Bezug auf den Umweltschutz. Ebenso muss auch die Gefährdung von Personen ausgeschlossen werden.

Da meist Hebebühnen oder sogenannte Steiger zum Einsatz kommen, da ja die Fassade in kompletter Höhe gereinigt werden soll, ist Sicherheit immer ein sehr wichtiger Punkt. Die Mitarbeiter arbeiten mit der vorgeschriebenen und notwendigen Schutzkleidung wie zum Beispiel Sicherheitsschuhe, Handschuhe oder auch Helm, je nach Bedingungen vor Ort. Auch werden, wenn nötig, die Arbeitsbereiche entsprechend abgesperrt, zum Schutz der Besucher und Mitarbeiter im Gebäude. Denn meist geht ja während der Reinigung der normale Betrieb im Gebäude weiter und auch der Besucherverkehr sollte wenn möglich uneingeschränkt sein.

Alles wird immer je nach Notwendigkeit geplant, denn natürlich sind die Gegebenheiten vor Ort sehr unterschiedlich.

Umweltschutzauflagen sind Ehrensache

Der Schutz der Umwelt liegt natürlich auch der Alpha Clean Gebäudereinigung sehr am Herzen. Daher ist es für das Reinigungsunternehmen eine Selbstverständlichkeit, die strengen Umweltschutzauflagen immer genaustens einzuhalten.

Diese Auflagen beziehen sich hauptsächlich auf die sachgemäße Anwendung der Reinigungsmittel, aber auch auf das Auffangen und Sammeln der Abfallprodukte und des Abwassers. Letzteres muss sachgemäß entsorgt werden. Aus diesem Grund erfolgen regelmäßige Schulungen der Mitarbeiter, so dass diese über genauste Kenntnisse der Produkte und den Umweltschutz verfügen.

Immer wird natürlich versucht, die Fassadenreinigung mit Mitteln durchzuführen, die die Umwelt am wenigstens belasten. Sollte dies aufgrund der Verschmutzung nicht möglich sein, wird die Dosierung so gering wie möglich gehalten. Es muss also eine sehr gute Fassadenreinigung ohne unnötige Umweltbelastung erreicht werden. Auf diesem Gebiet kennt sich die Alpha Clean Gebäudereinigung aber bestens aus. Alle Mitarbeiter werden regelmäßig mit neuen Reinigungsmitteln vertraut gemacht und weitergebildet. Zusammen mit der Erfahrung der Reinigungsmitarbeiter wird also alles für den Umweltschutz getan.

Kombinierte Reinigungsmöglichkeiten nutzen

Wenn eine Fassadenreinigung notwendig wird, sollte man sich aus Kostengründen überlegen, ob man nicht gleich andere Reinigungen mit einbezieht.

Die Fassaden eines Gebäudes bestehen aus einem bestimmten Material und aus Fensterscheiben. Hier böte sich dann eine Glasreinigung gleich mit an. Auch Sondereinigungen, wie das spezielle Entfernen von Graffiti könnten gleich mit durchgeführt werden. Das hat den entscheidenden Vorteil, dass bestimmte Arbeitsmittel, wie beispielsweise die Arbeitsbühne schon vor Ort ist und nicht noch einmal gebucht werden muss. Dies spart Kosten, gerade dann, wenn die Glasreinigung oder die Reinigung von Außenjalousien und Ähnlichem zeitnah anstehen würde.

Bei einem Beratungsgespräch kann gern eine entsprechende Kalkulation mit Kostenvoranschlag erstellt werden.

Die Kosten der Fassadenreinigung richten sich nach verschiedenen Aspekten, wie der Größe der zu reinigenden Fläche, dem Material der Fassade, dem notwendigen Reinigungsmaterial und den Maschinen und Arbeitsmaterialien sowie natürlich auch dem benötigten Personal.